Gartenanlagen Schlossberg Quedlinburg

Wiederherstellung der Gartenanlagen des zum UNESCO Weltkultur- und Naturerbe gehörenden Ensembles Schlossberg und Stiftskirche in Quedlinburg.

Gartendenkmalpflegerisches Rahmenkonzeption 2006;

auf Grundlage des Gutachtens schrittweise Umsetzung einzelner Maßnahmen (Instandsetzungen Wege, Pflanzungen, Geländer) in Teilbereichen 2010-2012 im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen der Außenmauern.

 

Auftraggeber: BauBeCon Sanierungsträger GmbH Quedlinburg / Stadt Quedlinburg

 

Leistungsbild: Denkmalpflegerisches Rahmenkonzept, LP 1-8 nach HOAI

 

Baukosten: ca. 1,5 Mio. Euro brutto (gesamt)

 

Planung, Realisierung: 2006, 2010-2012

 

Größe: ca. 13.750 m² (Gesamtareal)

IMPRESSUM

zurück zur Übersicht

OBJEKTPLANUNG                GARTENDENKMALPFLEGE                LANDSCHAFTSPLANUNG                PROJEKTMANAGEMENT

HORTEC     Meierottostr. 7   10719 Berlin   Tel. 030 - 21 79 82 -0   Fax. 030 - 21 79 82 -26   Email. info@hortec-berlin.de