Jüdischer Friedhof, Berlin-Weissensee

 

Umsetzung von denkmalpflegerischen Maßnahmen zur Restaurierung von Grabdenkmalen auf dem Friedhof aus dem Denkmalpflegeprogramm des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) zur Substanzerhaltung und Restaurierung von Kulturdenkmälern von nationaler Bedeutung und Mitteln des Landesdenkmalamtes Berlin, Schwerpunkte: Grabanlagen mit Schmuckgittern und Erbbegräbnisreihen entlang der Einfassungsmauer.

 

Friedhöfe / Denkmale

 

Jüdischer Friedhof Weißensee

 

Südwestkirchhof Stahnsdorf

Auftraggeber: Jüdische Gemeinde zu Berlin

 

Leistungsbild: LP 1-9 nach HOAI

 

Baukosten: 1,13 Mio. Euro brutto

 

Planung, Realisierung: 2006-2013

 

 

IMPRESSUM

zurück zur Übersicht

OBJEKTPLANUNG                GARTENDENKMALPFLEGE                LANDSCHAFTSPLANUNG                PROJEKTMANAGEMENT

HORTEC     Meierottostr. 7   10719 Berlin   Tel. 030 - 21 79 82 -0   Fax. 030 - 21 79 82 -26   Email. info@hortec-berlin.de